SONNE UND LAVENDEL.de

ANREISE

 

Für alle, die über GPS, Routenplaner, ADAC oder Google den Ort Gigors suchen:
Der Ort heißt Gigors, die Verbands-Gemeinde 
26400 „Gigors-et-Lozeron“ (122 Chemin des Fournats).
Wir liegen im Naturschutzpark Vercors in der Drôme (Département und Fluss).
Achtung: Wir liegen nicht bei GAP!

 

 GIGORS: N 44°47.518 |  E  005°06.084

 

  

MIT DEM AUTO

Je nachdem, von wo Sie kommen, über Metz/Nancy oder über das Rheintal aus Mulhouse (Mühlhausen).
Oder von der weniger 
befahrenen französischen Seite Lauterbourg-Strasbourg-Colmar-Mulhouse,

geht es weiter auf die Autobahn Lyon-Marseille
bis Abfahrt Valence nord. 

In Valence-Nord abfahren, neue Strassenverbindung! Schneller Weg.
Fast um den ganzen Kreisel bis zur vierspurigen Straße auf die N7.

Diese bis zum nächsten Kreisel nach Les Couleurs – Richtung Valence folgen.
Gleich weiterer Kreisel, an diesem links abbiegen zu den Ladengeschäften und immer
 geradeaus.

Dann geht es plötzlich ziemlich hinunter in eine Senke und wieder nach oben.
Wenn es geradeaus nicht mehr weiter geht nach links, Route d'Alixan. dann nach Fauconnières – Montélier, dann Richtung Peyrus.

Wer noch schnell einkaufen will, in Montélier Richtung Crest und in Chabeuil sind Supermärkte, dann von Chabeuil, im Ort links Richtung Combovin. 
Sonntags sind in Frankreich die Supermärkte bis 12:30 Uhr geöffnet.

Richtung Peyrus. 4 Kilometer vorher abbiegen nach Combovin. Jetzt sind es noch 15 Kilometer immer den Berg hoch nach Gigors.

Sollte es Nebel oder Schnee haben, dann von Montélier nach Crest – Gigors (mindestens 24 Kilometer mehr).

Zum Appartment: Fahren Sie von Beaufort oder von Combovin kommend durch Gigors. Direkt bei den letzten Häusern, bevor es wieder abwärts geht, fahren Sie rechts (Stützmauer mit Sackgassenschild) die Rampe hoch (Chemin des Fournats). Nach ca. 50 Metern (Hausnummer 122) nicht asphaltiertem Weg kommt rechts hoch ein gepflasterter Weg mit einem Tor. Und schon sind Sie da!

Haben Sie sich verirrt? Kein Problem – rufen Sie uns an: (0033) 04 75 76 44 63.
An einer der Glocken läuten – oder besser HUPEN, v
ielleicht sind wir im Garten.


Wird es etwas später, dann bitte vorher anrufen und Bescheid geben.

Von Romans kommend Richtung Valence, erster Kreisel bei Pflanzencenter Botanic geradeaus bis zum zweiten Kreisel, links abbiegen zu den Ladengeschäften, ab da: Siehe vorheriger Abschnitt. 

Oder über Basel durch die Schweiz, entlang am Genfer See, zum See von Annecy. Wer ab Chambery bis Voiron Landstrasse fährt, spart einige Kilometer. Dann bis Autobahnzahlstelle Romans – nach Chabeuil – Crest. 

Die Strecke über die Schweiz ist sehr schön, aber nicht so schnell.
Von Chabeuil mitten im Ort links und nicht rechts nach Crest gibt es eine Straße nach Gigors.

 

Extratipps für Autofahrende: 

Falls Sie ein paar Autobahnkilometer sparen wollen: in Becancon Richtung Lausanne – dann Lons-le-Saunier bis Poligny (weiter über

 Landstrasse  oder Autobahn). In Poligny kaufen Sie  zu den üblichen Öffnungszeiten den guten Jura-Käse Comté in allen Reifegraden

(schon Fruité ist gut) von der Cooperative am großen Platz am hinteren Ende.

Und in Tain l’Hermitage (eine Ausfahrt vor Valence von der Autobahn und dann über den Schleichweg Romans-Chabeuil-Combovin direkt

nach Gigors) gibt es nicht nur guten Wein, hier befindet sich die bekannte Schokoladenfabrik Valrhona mit Verkaufsladen und kosternloser

Probiertheke. Und Nougat von Montelimar kauft man am preiswertesten bei Aldi in Crest.


  

MIT DEM FLUGZEUG

Flug: www.lyon.aeroport.fr und www.marseille.aeroport.fr.

Flughafen Lyon-St-Exupery und Avignon, dann mit dem Hochgeschwindigkeitszug 
(TGV) weiter bis Valence TGV (Mietwagen?), dann von Valence Ville (nicht Valence TGV) mit Bahn oder Bus nach Crest. (Mietwagen)

 



MIT DEM ZUG 

Zugverbindung: www.sncf.com

Je nachdem, von wo Sie kommen – über Metz/Nancy oder über Strasbourg – nach Valence (oder über die 
Schweiz, über Strasbourg ist meist billiger, da die Zugpreise in Frankreich günstiger sind). Oder über Paris mit dem TGV nach Valence (Paris-Valence: 130 Minuten). Von Valence mit der Bahn oder dem Bus nach Crest (oder Mietwagen nehmen).

 

Achtung: es gibt in Valence zwei Bahnhöfe, Valence TGV und Valence Ville, die ständig miteinander durch Vorortzüge verbunden sind. Die Verbindung nach Crest (Bahn oder Bus) geht vom Bahnhof Valence Ville aus.

 

Mietwagen:

Am Bahnhof Valence Ville, am TGV Bahnhof in Valence, oder aber in Crest (drei Firmen), z.B.:
Cunzi Location (0475251085).

Fahrradverleih: Chovin Roland (04 75 5925 53) Chabeuil oder Christophe Cuoq (06 17 09 56 33), E-Mail: titoloc.cuoq-christophe@laposte.netin Corbonne und Blacons am Campingplatz. Oder www.ladromeavelo.com.

 

Reiseführer: www.drome-tourismus.com

                                                                                                           

 

 

 

 

 

 

 

 

UA-106086157-1